Drucken

TAUCHREISE PHILIPPINEN

TAUCHREISE PHILIPPINEN

TAUCHREISE PHILIPPINEN

WEBANZEIGE

PHILIPPINEN -MOALBOAL Erlebe mit uns den SARDIN-RUN vor Moalboal

Vom 08. -24.03.2018

Moalboal liegt von der Stadt Cebuca. 90 Kilometer südlich an der Westküste der gleichnamigen InselCebu. Es liegt in einem Nationalpark und bietet insbesondere den Tauchern seine Reize. Diese liegen unter Wasser entlang der Steilküste der Visayas, einer Inselgruppeum Moalboal.An den Tauchplätzen wurdenvon Meeresbiologen 2724 verschiedene Fischarten und 500 Hartkorallenarten gezählt. Zu den Besonderheiten gehören auch die riesigen Sardinenschwärme und Delphine. AmMeeresbiologischen Institut von Moalboal kann an Kursen der Meeresbiologie teilgenommen werden.Unser Resort ist eingebettet in einen tropischen Garten und liegt direkt amMeer. Die Küche erhebt den Anspruch der gehobenen Klasse.Im Restaurant mit Meerblick werden asiatische Gerichte und manchmal auch mit europäischer Note serviert.

Das Klima auf Moalboal ist in unserer Reisezeit trocken, die Lufttemperatur heiß, es ist Hochsaison. An der bekannten Orchid Gallery sind Affen, Schlangen, Vögel und viele andere Tiere zu sehen. Zu den Kawasan-Wasserfällen gehen wir entlang dem Kawasanfluss durch die märchenhafte Schönheit und Stille der Natur. Ein Genuss inmitten subtropischer Natur. Alle unsere Bungalows sind mit Klimaanlage, Ventilator und Safe ausgestattet. Ein Kühlschrank (Minibar) sowie ein Wasserkocher für Tee und Kaffee sind obligatorisch. Jeder Bungalow verfügt über eine eigene möblierte Terrasse inmitten des tropischen Gartens.

An den über 15 verschiedenen Tauchplätzen handelt es sich meist um Steilwände. Starke Strömungen gibt es hier nicht. Die Anfahrtszeiten mit dem Tauchboot liegen zw. 5 - 20 Minuten. An den Riffen sehen wir große Schulen von Stachelmakrelen, große Barrakudas, Familien an Süßlippen, Schildkröten und vieles mehr. Ein kleines Flugzeugwrack sorgt für Abwechslung. Wer auf der Suche nach Extravagantem ist findet Anglerfische, Geister- und Fetzenfische, Shrimps besonderer Art und kaum gesehene Geisterkrabben. Die Zwergseepferdchen und Schnepfenmesserfische sind genauso ein Highlight wie die großen Sardinenschwärme. Ein Tauchgang inmitten tausender Sardinen bleibt bestimmt unvergesslich.

Häufig halten sich vor Moalboal Walhaie auf –Hochsaison von Jan. – Juni-. Am Panagsama-Reef werden Thunfische unseren Tauchgang begleiten. Schon einmal Mandarinfische gesehen? Hier gibt es sie  Unterwasser-Fotografen und Filmer werden von Raritäten der Makro- und Geisterwelt überwältigt. 

Inklusive:

  • Transfers auf Cebu
  • 14 Übernachtungen im Deluxe-Bungalow DZ
  • Vollpension
  • 24 Bootstauchgänge, 2/Tag
  • Nitrox bei Vorlage deines Nitroxbrevets
  • Ausflug zu den Kawasan-Wasserfälle
  • Marineparkgebühr

Deinen Flug buchen wir gerne in unserem Reisebüro.


Erfahre mehr zur Tauchreise PHLIPPINEN